Wiederholungsverpaarung

Papasito Ruby

Paquito mon amie Ruby “vom Annenhof”
Geb.: 31.03.2010
Farbe: s./w. gescheckt
Größe: 39/40 cm (Kleinpudel)
DPZ SRg 1847

Mamasita Noblesse

Noblesse oblige “von Casa Suerte”
Geb.: 27.10.2006
Farbe: s./w. gescheckt
Größe: 37/39 cm (Kleinpudel)
DPZ SRg 1308

Der Steinbock-Hund (22. Dezember - 19. Januar)

  Quelle: Ivica LitricEr ist der Snob unter den Hunden. Standesbewusstsein geht ihm über alles. Er achtet auf den Klang einer Stimme und auf die Kleidung von Besuchern. Schlampige, erfolglose Menschen kann er nicht riechen. Er tut alles, um seinen sozialen Status zu verbessern. Es ist ihm egal, ob er in Schönheitssalons oder auf den Abrichteplatz geschleppt wird. Wenn er meint, sein Ansehen dadurch zu erhöhen, ist er für alles zu haben. Tatsächlich wird er auch von anderen Hunden immer als "etwas Besseres" angesehen. Alles in allem ist der Steinbock-Hund reserviert, Temperamentsausbrüche sind für ihn viel zu gewöhnlich. Seine übertriebene Vornehmheit versperrt ihm auch meist den Weg zum anderen Geschlecht.
Auch neigen Steinbock-Hunde wie ihre Menschenlichen Pendants manchmal dazu, die Hindernisse des Lebens frontal anzustürmen und sie niederzutrampeln, anstatt sie zu umgehen. Dies kann Stärke und Schwäche zugleich sein. In Krisensituationen bleiben sie meist ruhig, deshalb wird ihnen oft Gefühllosigkeit und Berechnung nachgesagt. Lassen sie sich nicht täuschen! Steinbock-Hunde haben ein Herz aus Gold. Haben sie einmal das Vertrauen ihres Steinbock-Hundes errungen, dann schenkt er ihnen beständige Liebe und Loyalität.

T” - Wurf

Aufnahmedatum 03.01.13

DSC05195-a
DSC05199-a
DSC05200-a
DSC05206-a

Aufnahmedatum 08.01.13

DSC05214-a
DSC05215-a
DSC05218-a
DSC05221-a
DSC05223-a

Aufnahmedatum 15.01.13

DSC05196-a
DSC05197-a
DSC05201-a
DSC05203-a

In der ersten Woche gibt es nicht viel zu berichten. Unser Kleeblatt hat die Zeit mit Trinken und Schlafen verbracht, um groß und stark zu werden.

DSC05216-a
DSC05219-a
DSC05222-a
DSC05224-a

Auch die zweite Woche ist ohne grosse Ereignisse verlaufen. Die Kleinen haben  ihr Gewicht verdoppelt  bzw. sogar verdreifacht. Auch sind sie jetzt nicht mehr namenlos. Nun warten wir darauf, dass sie ihre Äuglein öffnen und dann auch anfangen, ihre Umgebung zu erkunden.

DSC05226-a DSC05229-a
DSC05230-a DSC05232-a
DSC05238-a DSC05240-a
DSC05246-a DSC05248-a

Aufnahmedatum 22.01.13

Drei Wochen sind geschafft und die Welpen haben sich zu prachtvollen kleinen Lebewesen entwickelt. Die erste Wurmkur musste auch schon geschluckt werden, was ihnen gar nicht gefallen hat und sie sind ins Wohnzimmer in die grössere Kinderstube umgezogen.. Seit sie die Augen auf haben, stolzieren sie auf wackeligen Beinchen durch den grösseren Auslauf, versuchen zu bellen und spielen miteinander.

DSC05251-a

Der Grössenunterschied zur ersten Woche ist gut zu erkennen.

DSC05259-a

Das ist unser Fahrstuhl, denn abends gehen wir immer noch nach oben, um in der Nähe von Züchtermama zu schlafen und morgens geht es dann wieder nach unter ins Wohnzimmer.

DSC05256-a

Die beiden Mädels in inniger Umarmung.

DSC05272-a
DSC05268-a
DSC05275-a
DSC05280-a

Aufnahmedatum 29.01.13

DSC05253-a

Papa Ruby sitzt oft neben der Wurfkiste und passt auf.

 

DSC05263-a

Von Mama gut behütet, schläft es sich noch mal so gut.

DSC05284-a

Die Welpen in Formation, wie aufgereiht.

DSC05273-a
DSC05271-a
DSC05279-a
DSC05282-a

Jetzt sind die Welpen  bereits 4 Wochen alt. Sie erkunden ihre neue Umgebung jeden Tag mehr und etwas mutiger. Auch kann man schon erkennen, dass kleine Machtkämpfe sehr lautstark ausgetragen werden.  Mama Noblesse kümmert sich aufopferungsvoll um ihre Kinder und wird mittlerweile auch von den älteren Hündinnen unterstützt. Papa Ruby passt ganz genau auf, dass seinen Kindern nichts passiert und möchte schon mit ihnen spielen.

DSC05294-a
DSC05299-a
DSC05304-a
DSC05310-a
DSC05317-a
DSC05318-a

Aufnahmedatum 05.02.13

DSC05302-a
DSC05340-a
DSC05298-a
DSC05301-a
DSC05305-a
DSC05313-a
DSC05316-a
DSC05323-a

Auch die fünfte Woche ist nun vorbei. Tante Mona Lisa spielt eifrig mit den Welpen und bringt ihnen ihren Lieblingsball.
Carlos (s.u.) schleppt am liebsten alles in die Schlafkiste.

DSC05342-a

Jetzt bekommen die Welpen auch ihre Fleischmahlzeiten. Am Teller wird zuerst geprobt und beim nächsten mal hat dann schon jeder sein eigenes Schälchen. Da sie unterschiedlich schnell fressen, muß man aufpassen, daß dann nicht beim Nachbarn geklaut wird.

DSC05326-a DSC05344-a
DSC05346-a DSC05348-a
DSC05351-a DSC05352-a
DSC05358-a DSC05359-a
DSC05360-a DSC05361-a

Aufnahmedatum 12.02.13

Und schon ist die sechste Woche vorbei und es geht erschreckend schnell auf das Ende der Welpenzeit bei uns zu. Unser Kleeblatt wird immer niedlicher und wir müssen sehr viel über die Rasselbande lachen. Leider hatte Tosca die zweite Wurmkur nicht vertragen und zwei Tage nichts gegessen. Deswegen hinkt sie jetzt mit dem Gewicht ein wenig hinterher. Aber kämpfen kann sie schon wieder und langsam nimmt sie auch wieder zu. Viele Besucher kommen nun regelmäßig die Kleinen begutachten, also ist immer etwas los.
Leider kann in der nächsten Woche wegen gesundheitlicher Massnahmen  meines Mannes die HP erst eine Woche später aktualisiert werden.

DSC05378-a DSC05379-a

Chillen im roten Körbchen ist beliebt, doch Madame Tosca braucht eine besondere Umgebung mit viel Spielzeug.

DSC05380-a DSC05382-a

Erst schimpft die Mama und dann dürfen die Kinder doch bei ihr schlafen.

DSC05384-a

Wie immer, ist der Platz unterm Küchentisch zum Schlafen begehrt.

DSC05394-a
DSC05401-a
DSC05405-a
DSC05414-a

zurück

DSC05385-a

Tosca gibt ihrem Bruder hingebungsvoll Küsschen.

DSC05417-a
DSC05397-a
DSC05404-a
DSC05410-a

Hündin 168 g

Rüde 202 g

Rüde 213 g

Hündin 224 g

Hündin 316 g

Rüde 410 g

reserviert

Rüde 260 g

Hündin 393 g

reserviert

La princesa Turandot

Hündin 484 g

El alegre Tomaso

Rüde 626 g

vergeben

Mi amor Tonino

Rüde 435 g

La hermosa Taiga

Hündin 582 g

vergeben

La princesa Turandot

Hündin 654 g

El alegre Tomaso

Rüde 819 g

vergeben

Mi amor Tonino

Rüde 566 g

La hermosa Taiga

Hündin 795 g

vergeben

Floria Tosca

Hündin 798 g

reserviert

El tirano Carlos

Rüde 989 g

vergeben

Mi amor Tonino

Rüde 751 g

vergeben

La hermosa Taiga

Hündin 944 g

vergeben

Floria Tosca

Hündin 939 g

reserviert

El tirano Carlos

Rüde 1198 g

vergeben

Mi amor Tonino

Rüde 1012 g

vergeben

La hermosa Taiga

Hündin 1137 g

vergeben

Floria Tosca

Hündin 1079 g

vergeben

El tirano Carlos

Rüde 1625 g

vergeben

Mi amor Tonino

Rüde 1367 g

vergeben

La hermosa Taiga

Hündin 1540 g

vergeben