Pina “vom Goldenen Engel”
Geb.: 12.07.1995
Farbe: black&tan
Größe: 34 cm (Zwergpudel)
DPZ SRG 167

Vater:

Bummy vom goldenen Engel
Jgd.Weltsg.Vierländersg.

Mutter:

 Sandy vom goldenen Engel

Großvater mütterlicherseits:

Gusto vom goldenen Engel
Jgdch. Ch. de Eur.
Bs. Jug. Sg. Kont. Sg.
Belg. u. Int. Ch.

Wurf

Datum

Rüden

Hündinnen

Gesamt

1.

03.07.99

 

3

3

2.

22.05.01

3

1

4

Ges.

 

3

4

7

Welpenlegende
klicken Sie die Wurfnummer an


Pina “vom Goldenen Engel”

Geb.: 12.07.1995 - Verst.: 23.09.2008

“Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blättern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.
Doch dieses eine Blatt allein
war Teil von unserem Leben,
drum wird dieses eine Blatt allein
uns immer, immer fehlen.”

PinaAbschied

Pina-DSC00476Liebe Pina,

man sagt, der Tod ist Bestandteil des Lebens, und dennoch, die Trennung tut weh und ich kann mich nicht so einfach damit abfinden, dass du nicht mehr bei uns bist. Wir haben dich wieder zu uns nach Hause gebracht und trotzdem ist es nicht so, wie es früher mal war. Ich vermisse dein Klopfen mit der Pfote, wenn du bei mir auf dem Schoß schlafen und gleichzeitig gestreichelt werden wolltest. Mir fehlt, wenn du frühmorgens auf mein Bett gesprungen bist und dich nah bei mir auf die Beine gelegt hast. Ich sehe in Erinnerung mit einem Lächeln deinen ulkigen Gang auf drei Pfoten, wenn du wie ein kleines Kind einen Hüpfer gemacht hast. Dreizehn Jahre zusammen leben, kann man nicht so schnell vergessen. Du warst wie ein Familienmitglied und wurdest auch so behandelt. Du hast unsere Zuneigung und Fürsorge mit Liebe und Loyalität zurückgegeben und dafür danke ich dir von ganzem Herzen.

Es mag sich wie Gefühlsduselei anhören, aber ich bin sehr traurig über dein plötzliches Ableben. Deine Kumpel merken, dass du mir fehlst und kommen häufiger als sonst zu mir, um mich mit ihrer Anwesenheit zu trösten. Das hilft mir etwas, um dieses Loch zu überwinden; aber trotzdem braucht es seine Zeit, darüber hinwegzukommen.

Du kannst mich nicht mehr hören, auch diesen Brief wirst Du nicht lesen können, wie denn auch. Aber ich hatte das Bedürfnis, meine Gedanken und Gefühle nieder zu schreiben, um deinen Tod zu verarbeiten.

             Die Zeit vergeht, die Erinnerung bleibt!


Pina, ich werde dich nicht vergessen. Du wirst immer eine kleine Ecke in meinem Herzen haben, damit auch noch Platz für die anderen Mädels bleibt. Ich weiß, wenn es einen Hundehimmel gibt, bist du auf Wolke 1 zu finden.

Dein Herrchen

Pina_sky-1

Wenn Ihr bei Nacht in den Himmel schaut,
dann wird es Euch erscheinen, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache
.
A. St. Exupery

ag_star

"Denn von nun an bin ich Euer ganz persönlicher Stern, der über Euch wacht."
Bitte vergeßt mich nicht !
Ich liebe Euch !
Eure

Pina

zurück